Fröhliche Fastnachts-Parade!

Foto: © Margita Wickenhäuser

Sie steht wieder vor der Tür, die närrische Zeit… Gerade wenn es draußen stürmt, schneit oder regnet, geht es drinnen umso bunter und ausgelassener zu. Es müssen auch nicht immer die ganz ausgeklügelten und perfekten Kostüme sein: Wie unsere Fotografin Margita Wickenhäuser zeigt, macht gerade eine improvisierte Verkleidung besonders viel Spaß. Probieren Sie es aus: Gute Musik, ein Gläschen Wein dazu und die Stimmung steigt von selbst…

Allen, die zwar feiern, aber nicht über die Stränge schlagen wollen, empfehlen wir, für zwischendurch auch Mineralwasser bereit zu stellen. Dann behalten Kostüme und Köpfe die Fa­çon!

Allen eine schöne Fastnacht wünscht

Familie Nierstheimer

Kreatives zum Advent aus unseren Korken

Foto: © Margita Wickenhäuser

Eine gute Flasche Wein, wie schnell ist sie geleert…  Zurück bleiben jedes Mal Flasche und Korken und wir meinen, beide sollten sinnvoll weiterverwertet werden. Als umweltbewußte Menschen geben wir leere Flaschen immer ins Altglas – und zwar getrennt nach braun, grün und weiß bitte! Unsere Korken sind recyclingfähig und können in der „Gelben Tonne“ entsorgt werden.

Zu den Korken fällt uns aber noch mehr ein: Da die Verschlüsse unseres Weins wie Naturkorken aussehen und sich ganz ähnlich anfühlen, eignen sie sich ebenso wie Kork zum Basteln und Werken. Deshalb haben wir eine Weile gesammelt und uns nun im „Upcycling“ versucht.

Passend zur Jahreszeit sollte eine großformatige Dekoration entstehen und voilà : Es ist uns doch ein Hingucker gelungen! Genau 64 Korken braucht man, um die Traube bzw. den Tannenbaum so zu formen, wie auf unserem Foto zu sehen. Einfach die Korken auf einer geeigneten Unterlage anordnen und mit einer Heißklebepistole verbinden. Nach dem Trocknen mit einer Schleife verzieren und ggf. noch einen Aufhänger anbringen. Fertig ist die Herbst- bzw. Weihnachtsdeko! Auch Sterne und Herzen wären einen Versuch wert, oder?

Wir wünschen viel Spaß beim Basteln und eine geruhsame Adventszeit!

Familie Nierstheimer