Unsere Rebsorten

Sämtliche Bildrechte für diese Seite: © M. Wickenhäuser

Jede Rebsorte stellt ihre eigenen Ansprüche an Klima und Boden. Wir legen großen Wert auf die den Einklang von Rebsorten und geeigneten Weinbergböden. Damit unsere Rebsorten in den richtigen Böden heranwachsen, verteilen sich unsere Lagen auf mehrere Standorte. So erzeugen wir die die optimale Qualität der Weintrauben.

Die Böden im Nacker Ahrenberg bestehen aus steinigem, sandigem Lehm. Im Offenheimer Mandelberg ist es ein steiniger Löß. Der Weinheimer Mandelberg hat einen sandigen Löß. Die Besonderheit des Weinheimer Kirchenstücks ist sein rotliegender, sandigem Lehm. Der Dautenheimer Himmelacker schließlich besthet aus kalkreichem, sandigem Lehm. Durch das besonders milde Klima in Rheinhessen, dem größten Weinanbaugebiet Deutschlands, in dessen Mitte wir mit unserem Weingut liegen, haben wir beste klimatische Voraussetzungen für das Gedeihen unserer angepflanzten Rebsorten.

Die Aufzählung erfolgt nach der Größe der Anbaufläche.

Rotweinrebsorten:

▪Regent
▪Dornfelder
▪Blauer Portugieser
▪Blauer Spätburgunder.

 

 

 

Alle roten Rebsorten werden als Rotwein in verschiedenen Geschmacksrichtungen abgefüllt. Der Blaue Portugieser wird zusätzlich als Weißherbst trocken und feinherb ausgebaut. Weißherbst ist hingegen keine Rebsorte  sondern eine Weinart.  Die roten Trauben für diesen Wein werden nach kurzer Standzeit abgepresst und deshalb hat er nur eine leichte rosa Farbe. Ein Rose-Wein kann ein Verschnitt von mehreren roten Rebsorten sein.

Zudem bieten wir den Blauen Portugieser als Blanc de noir an,  als einen weißen Wein von roten Trauben. Dafür wird der Wein sofort nach der Ernte abgepresst, denn dann hat er noch keine Farbe aus der roten Beerenhaut angenommen. Seine Farbe gleicht einem hochfarbenen Weißwein. Diesen speziellen Wein bauen wir trocken aus, auch in seinem Charakter tendiert er zum Weißwein.

Weißweinrebsorten:

▪Kerner
▪Rivaner
▪Bacchus
▪Ortega
▪Regner
▪Huxelrebe
▪Würzer

 

 

Alle Rebsorten werden in verschiedenen Qualitätsstufen und Geschmackrichtungen erzeugt.

Bei den Weißweinen haben wir uns auf die von Georg Scheu in Alzey speziell für unsere Gegend gezüchteten Rebsorten konzentriert und bevorzugen die Rebsorten, die aromatische Weine hervorbringen.

 

3 thoughts on “Unsere Rebsorten

  1. Diese samtig prallen Trauben sind ein Traum .. man riecht und fühlt den Weinberg und möchte gleich probieren kommen

  2. Die Rebsorten sowohl bei den Weiß- als auch bei den Rotweinen sind sehr vielfältig ebenso wie die fotographischen korrespondierenden Impressionen, sehr anregend und begeisternd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.